Wer soll sich untersuchen lassen?

Jeden Tag sterben in der Schweiz fast zehn Menschen an Lungenkrebs. Das muss nicht sein. Denn wenn man ihn rechtzeitig erkennt, kann er heilbar sein.

Wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören, haben Sie die Möglichkeit, sich im Nationalen Programm zur Früherkennung von Lungenkrebs® der gemeinnützigen Stiftung für Lungendiagnostik untersuchen zu lassen – unkompliziert, schnell, diskret, sicher, preisgünstig und nach bewährten medizinischen Standards: Das Programm ist Teil von I-ELCAP, des Internationalen Programms zur Früherkennung von Lungenkrebs, das seit 1992 besteht.

Melden Sie sich am besten gleich an; die Untersuchung dauert nur eine Viertelstunde:

Risikobeurteilung und Anmeldung für Raucher.
Risikobeurteilung und Anmeldung für Ex-Raucher.
Risikobeurteilung und Anmeldung für Nichtraucher.